Stichwortsuche Fachgebietssuche
Ergebnis: 10 Kurse

Suchergebnis: 10 Kurse

sortieren nach:
< Vorige Seite
Nächste Seite >

Lernpaket „Laparoskopische Chirurgie“

Die Appendektomie stellt weiterhin die häufigste Allgemein- und Viszeralchirurgische Notfalloperation dar [1]. Die in den letzten Jahren von einigen Arbeitsgruppen propagierte konservative antibiotische Therapie kann keine echte Alternative zur operativen Therapie darstellen [2]. Auch wenn Studien zeigen konnten, dass eine unkomplizierte Appendizitis nicht zwingend in der zweiten Nachthälfte operiert werden muss, ohne dies mit einer Zunahme der Morbidität zu erkaufen, muss jede chirurgische Klinik die notwendige Expertise für die operative Therapie der akuten Appendizitis in der Routine zu jeder Tages- und Nachtzeit in einer hohen Qualität gewährleisten können [3]. (Beitrag aus "Passion Chirurgie")

  • WebOP: Kolostoma- (Sigmoidostoma-) Anlage, doppelläufig, laparoskopisch
  • Standardeingriffe in der Minimalinvasiven Chirurgie
  • Die Appendixstumpfversorgung bei der laparoskopischen Appendektomie
  • Die Rolle der Laparoskopie bei Peritonitis
  • WebOP: Ileostoma-Rückverlagerung
CME-Punkte:
2
Preis:
12.50 EUR
Veröffentlicht
26.11.2014
Medien
Mobilversion Text Video Dias und Vorträge
Bewertung
4.04.04.04.04.0

Manual MIC Update 2015

Kurspaket mit allen Vortragsaufzeichnungen des Seminars "MIC Update" (23. und 24. Januar 2015, Berlin)

  • MIC Update 2015: Laparoskopische Magenchirurgie
  • MIC Update 2015: Adipositaschirurgie
  • MIC Update 2015: Standardeingriffe
  • MIC Update 2015: Hernienchirurgie und spezielle Zugangsverfahren
  • MIC Update 2015: Hepatobiliäre und endokrine Chirurgie
  • MIC Update 2015: Kolorektale Chirurgie
CME-Punkte:
0
Preis:
120.00 EUR
Veröffentlicht
10.03.2015
Medien
Mobilversion Video
Bewertung
5.05.05.05.05.0
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
22.12.2008
Medien
Text Video
Bewertung
4.74.74.74.74.7
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
13.11.2009
Medien
Text Video
Bewertung
0.00.00.00.00.0

Die Appendixstumpfversorgung bei der laparoskopischen Appendektomie

Die Appendektomie stellt weiterhin die häufigste Allgemein- und Viszeralchirurgische Notfalloperation dar [1]. Die in den letzten Jahren von einigen Arbeitsgruppen propagierte konservative antibiotische Therapie kann keine echte Alternative zur operativen Therapie darstellen [2]. Auch wenn Studien zeigen konnten, dass eine unkomplizierte Appendizitis nicht zwingend in der zweiten Nachthälfte operiert werden muss, ohne dies mit einer Zunahme der Morbidität zu erkaufen, muss jede chirurgische Klinik die notwendige Expertise für die operative Therapie der akuten Appendizitis in der Routine zu jeder Tages- und Nachtzeit in einer hohen Qualität gewährleisten können [3]. (Beitrag aus "Passion Chirurgie")

CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
26.03.2013
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
4.64.64.64.64.6

Was gibt es Neues 2014 zu NOTES?

Beitrag aus dem Jahresband 2014 "Was gibt es Neues in der Chirurgie?"

CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
20.10.2014
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
4.04.04.04.04.0
CME-Punkte:
2
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
15.12.2018
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
0.00.00.00.00.0

Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie des Dickdarms?

Beitrag aus dem Jahresband 2018 "Was gibt es Neues in der Chirurgie?"

CME-Punkte:
2
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
15.12.2018
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
0.00.00.00.00.0

Was gibt es Neues 2018 bei den klinischen Studien des Studienzentrums der DGCH?

Beitrag aus dem Jahresband 2018 "Was gibt es Neues in der Chirurgie?"

CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
15.12.2018
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
0.00.00.00.00.0

Lernpaket „Was gibt es Neues in der Chirurgie? - Jahresband 2018“

  • Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie der Varikosis?
  • Was gibt es Neues 2018 bei Beckenosteotomien?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Kinderneurochirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der fetalen Chirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 bei den Lernkurven in der onkologischen Chirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie: Welche Entwicklungstrends bestimmen die Zukunft?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie: Aus der Arbeit der Norddeutschen Schlichtungsstelle
  • Was gibt es Neues 2018 zum Einsatz des Wearable Cardioverter-Defibrillators (WCD) in der Herzchirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Hüftprothetik?
  • Was gibt es Neues 2018 bei den klinischen Studien des Studienzentrums der DGCH?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Plastischen Chirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 beim Popliteaaneurysma?
  • Was gibt es Neues 2018 aus der Kinderorthopädie und Kindertraumatologie?
  • Was gibt es Neues 2018 zur Koronarchirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 zur hyperthermen intrathorakalen Chemotherapieperfusion (HITOC)?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Lungentransplantationschirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Rechtsprechung?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Behandlung des Pneumothorax?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Adipositaschirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 zur kathetergestützten Herzklappentherapie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Handchirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 bei der Versorgung von schwerverletzten Terrorpatienten?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Proktologie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Leberchirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Pankreaschirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Kinderhandchirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie gastroenteropankreatischer neuroendokriner Tumoren?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Behandlung der pyogenen Spondylodiszitis?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie chronisch-entzündlicher Darmerkrankungen?
  • Was gibt es Neues 2018 in der computerassistierten Chirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Verbrennungsmedizin?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Ösophagus- und Magenchirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der postbariatrischen-rekonstruktiven plastischen Chirurgie?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie des Dickdarms?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Intensivmedizin?
  • Was gibt es Neues 2018 in der Chirurgie von Tibiakopffrakturen?
CME-Punkte:
48
Preis:
140.00 EUR
Veröffentlicht
15.12.2018
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
0.00.00.00.00.0
< Vorige Seite
Nächste Seite >


Suche verfeinern

Ergebnisse anzeigen in den Fachgebieten:
  • Alle Fachgebiete
  • Appendix und Appendizitis(10)
  • Gastrointestinale Chirurgie(8)
  • Endoskopie(6)
  • Anastomosentechnik(6)
  • Pankreas(4)
mehr
Ergebnisse für folgende Medien anzeigen:
  • Alle Medien
  • Mobil(8)
  • Text(9)
  • Slides(1)
  • Video(4)

Login-Box



Kurssuche

Mit der Kurssuche können Sie das E-Learning Angebot im eCME-Center nach Stichworten durchsuchen. Auch die Auswahl eines Fachgebiets oder die Eingabe des gewünschten Autors hilft Ihnen dabei, thematisch passende Onlinekurse zur chirurgischen Weiterbildung schneller zu finden. Wenn Sie das Lernen mit bestimmten Medienformaten bevorzugen, wählen Sie zusätzlich einen oder mehrere Medientypen aus.