Gefäßchirurgie bei Dialyse- und Transplantationspatienten

Kursbeschreibung:

Arterielle Gefäßerkrankungen bei Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz sind häufig und werden entsprechend den allgemein gültigen Richtlinien unter Beachtung einiger Besonderheiten behandelt.

Gefäßkomplikationen nach Organtransplantationen sollten in ausgewiesenen Zentren behandelt werden. Dagegen stellt die Anlage von Gefäßzugängen zur Hämodialyse einen Schwerpunkt in der Gefäßchirurgie dar. Ein sicheres Wissen der wichtigsten arteriovenösen Shuntformen, der möglichen Komplikationen und deren Behandlung ist notwendig.

Thieme up2date Allgemein- und Viszeralchirurgie Georg Thieme Verlag KG
Inhalt dieses Kurses:
  • Zusammenfassung
  • Arterielle Gefäßrekonstruktionen
  • Besonderheiten der Diagnostik
  • Therapeutisches Vorgehen
  • Periphere arterielle Rekonstruktionen
  • Aortale Rekonstruktionen
  • Gefäßrekonstruktionen am transplantierten Organ
  • Niere
  • Arterielle Stenosen
  • Venöse Stenosen
  • Leber
  • Leberarterie
  • Pfortader
  • V.cava und Lebervenen
  • Pankreas, Dünndarm
  • Anlage von arteriovenösen Gefäßzugängen zur Hämodialyse
  • Diagnostisches Vorgehen
  • AV-Fisteln
  • Tabatière-Fistel
  • Distale Cephalicafistel
  • Proximale Cephalicafistel
  • Basilicafistel am Unterarm
  • Ellenbeugenfisteln
  • Oberschenkelfisteln
  • AV-Shunts
  • Unterarm
  • Oberarm
  • Zentrale AV-Shunts
  • Subklaviale AV-Shunts
  • Femorale AV-Shunts
  • Komplikationen von AV-Gefäßzugängen
  • Stenosen des AV-Zugangs
  • Shuntverschluss
  • Zentralvenöse Verschlüsse
  • Distale Ischämie
  • Infektion
  • Perigraftreaktion
  • Aneurysmen
  • Kardiale Insuffizienz
  • Literatur
  • Test

KOMMENTARE

Dieser Kurs wurde 0 mal bewertet und 0 mal kommentiert. Gesamtwertung:
0.00.00.00.00.0

KOLLEGEN, DIE DIESEN KURS GEBUCHT HABEN, BUCHTEN AUCH

CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
22.03.2010
Medien
Text
Bewertung
3.83.83.83.83.8
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
25.01.2010
Medien
Text
Bewertung
4.54.54.54.54.5

Lernpaket "Diabetisches Fußsyndrom"

  • Was gibt es Neues 2009 bei Chronischen Wunden?
  • Was gibt es Neues 2009 in der Wundbehandlung?
  • Stadium IV der pAVK - Lokalbehandlung - Minoramputationen und die Behandlung des diabetischen Fußes -
CME-Punkte:
0
Preis:
12.50 EUR
Veröffentlicht
26.01.2010
Medien
Text Dias und Vorträge
Bewertung
0.00.00.00.00.0

KURS BUCHEN

  • Loggen sie sich bitte erst unten ein, um diesen Kurs zu buchen.
     
  • Preis:
    12.00 EUR
     
 

KURSDETAILS

  • CME-Punkte:
    0
     
  • Zertifiziert bis
    01.07.12
     
  • Medien
    Text
     
  • Sprachen
    de
     
  • Veröffentlicht
    01.07.11
     
  • Bewertung
    0.00.00.00.00.0
     
  • Autoren
    J. Zanow, U. Settmacher
     
  • Kategorien dieses Kurses
     
 

Login-Box