Injektionstherapie an der Wirbelsäule - Teil 1: Theoretische Grundlagen

Kursbeschreibung:

Die Infiltrationstherapie an der Wirbelsäule ist seit Jahren ein unabdingbarer Bestandteil zahlreicher konservativer Therapieschemata. Das Grundprinzip der minimalinvasiven Injektionstherapie (MIT) basiert auf der Hemmung der nozizeptiven Afferenz und Desensibilisierung der gereizten neuralen Strukturen und somit einer Unterbrechung des Circulus vitiosus von Schmerz - Fehl-/Schonhaltung - Verspannung - Schmerz. Die minimalinvasive Injektionstherapie erfüllt dabei sowohl einen therapeutischen als auch einen diagnostischen Zweck. Die Auswahl des Verfahrens richtet sich nach der zugrunde liegenden Pathologie.

Der folgende Beitrag soll eine Übersicht über die Voraussetzungen zur Anwendung der Injektionstherapie an der Wirbelsäule, deren Indikationen und Kontraindikationen sowie eine Bewertung der Evidenz bieten.

 

Thieme up2date Orthopädie und Unfallchirurgie Georg Thieme Verlag KG
Inhalt dieses Kurses:
  • Zusammenfassung
  • Einleitung
  • Indikationen
  • Kontraindikationen
  • Voraussetzungen
  • Prinzipien der Injektionstherapie
  • Medikamentenauswahl
  • Infiltrationsserien
  • Kontrolle durch bildgebende Verfahren
  • Evidence Based Orthopaedics
  • Quellenangaben
  • Literatur
  • Korrespondenzadresse
  • CME-Testat
  • Test

KOMMENTARE

Dieser Kurs wurde 0 mal bewertet und 0 mal kommentiert. Gesamtwertung:
0.00.00.00.00.0

KOLLEGEN, DIE DIESEN KURS GEBUCHT HABEN, BUCHTEN AUCH

Varizen

Varizen zählen zu den häufigsten chirurgischen Erkrankungen. Etwa 20% der Männer und ca. 35% der Frauen in den westlichen Industrienationen entwickeln im Laufe ihres Lebens Varizen.

CME-Punkte:
0
Preis:
10.00 EUR
Veröffentlicht
24.08.2010
Medien
Text
Bewertung
0.00.00.00.00.0

WebOP: Portanlage

Bei diesem Kurs erwarten Sie Videosequenzen und Bilder zu den einzelnen OP-Schritten.

CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
04.10.2012
Medien
Video
Bewertung
3.03.03.03.03.0

Injektionstherapie an der Wirbelsäule - Teil 2: Praktische Anwendung

Die Infiltrationstherapie an der Wirbelsäule ist seit Jahren unabdingbarer Bestandteil zahlreicher konservativer Therapieschemata. Voraussetzung für eine effektive Injektionstherapie ist das ...

CME-Punkte:
0
Preis:
12.00 EUR
Veröffentlicht
06.06.2012
Medien
Text
Bewertung
0.00.00.00.00.0

KURS BUCHEN

  • Loggen sie sich bitte erst unten ein, um diesen Kurs zu buchen.
     
  • Preis:
    12.00 EUR
     
 

KURSDETAILS

  • CME-Punkte:
    0
     
  • Zertifiziert bis
    29.05.13
     
  • Medien
    Text
     
  • Sprachen
    de
     
  • Veröffentlicht
    06.06.12
     
  • Bewertung
    0.00.00.00.00.0
     
  • Autoren
    J. Artner, P. Nichterlein, B. Cakir, H. Reichel
     
  • Kategorien dieses Kurses
     
 

Login-Box