Komplikationen der Leberzirrhose

Kursbeschreibung:

Beitrag aus „Intensivmedizin - Kompendium und Repetitorium zur interdisziplinären Weiter- und Fortbildung - 62. Ergänzungslieferung, Februar 2014 (Eckart * Forst * Briegel)“

Inhalt dieses Kurses:
  • Einführung
  • Hautzeichen als Hinweis auf eine Leberzirrhose
  • Aszites
  • Option Lebertransplantation prüfen
  • Diagnostische Aszitespunktion bei jeder nichtelektiven Aufnahme
  • Albumingabe 6-8 g/l Aszites ab Parazentese >5 Liter
  • Keine generelle Flüssigkeits- und Kochsalzrestriktion
  • NSAR und ACE-Hemmer meiden
  • Spontan bakterielle Peritonitis (SBP)
  • Sekundäre bakterielle Peritonitis mittels CT ausschließen
  • Therapie: Cephalosporin Gruppe3a plus Albumin
  • Hepatorenales Syndrom (HRS)
  • Hepatische Enzephalopathie (HE)
  • Fazit
  • Literatur
  • Autor
  • Evalutation
  • CME-Testat
  • Tests

KOMMENTARE

Dieser Kurs wurde 1 mal bewertet und 0 mal kommentiert. Gesamtwertung:
4.04.04.04.04.0

KOLLEGEN, DIE DIESEN KURS GEBUCHT HABEN, BUCHTEN AUCH

CME-Punkte:
0
Preis:
12.00 EUR
Veröffentlicht
07.12.2011
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
4.34.34.34.34.3
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
23.05.2012
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
3.13.13.13.13.1
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
08.03.2017
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
3.73.73.73.73.7

KURS BUCHEN

  • Loggen sie sich bitte erst unten ein, um diesen Kurs zu buchen.
     
  • Preis:
    5.00 EUR
     
 

KURSDETAILS

 

Login-Box