Leistenhernien bei Frauen – „One fits all“ oder doch maßgeschneiderte OP?

Kursbeschreibung:

Leistenhernien finden sich zwar bei Frauen deutlich seltener als bei Männern, dennoch kann davon ausgegangen werden, dass in Deutschland pro Jahr mehr als 30.000 Leistenhernien-Operationen bei Frauen vorgenommen werden.

Die Analyse der vorhandene Literatur bringt erstaunliches zutage: Es existieren weder Metaanalysen noch randomisierte Studien - explizit über Leistenhernien bei Frauen. Die derzeitigen Behandlungsempfehlungen und Leitlinien beruhen auf Subgruppenanalysen von epidemiologischen Studien vor allem der skandinavischen Hernienregister. Vor diesem Hintergrund haben wir die vorhandenen Daten mit denen aus dem deutschen Hernienregister Herniamed mit über 26.000 Leistenhernien-Operationen von Frauen verglichen.

(Beitrag aus "Passion Chirurgie")

Inhalt dieses Kurses:
  • Einleitung
  • Wie häufig sind die Leistenhernien bei Frauen und welches Alter betreffen sie? Welche Hernientypen sind besonders häufig und wie häufig sind dabei Notfalleingriffe?
  • Wie häufig kommen Rezidiv-Leistenhernien bei Frauen vor?
  • Welche Besonderheiten bestehen bei der Diagnose der Leistenhernie der Frau?
  • Welche Therapieoptionen bestehen bei der Operativen Versorgung bei Leistenhernien von Frauen?
  • Tatsächliche operative Versorgung in Deutschland
  • Ambulante Leistenhernienoperationen
  • Therapieoptionen
  • Rezidivraten
  • Intra- und postoperative Komplikationen
  • Chronische Schmerzen
  • Leitlinien zur operativen Versorgung
  • Was kann man aus den HERNIAMED-Daten und der aktuellen Literatur für die operative Versorgung von Leistenhernien bei Frauen für die tägliche Praxis ableiten?
  • Literatur
  • Autoren
  • Evaluation
  • CME-Testat
  • Tests

KOMMENTARE

Dieser Kurs wurde 6 mal bewertet und 2 mal kommentiert. Gesamtwertung:
3.83.83.83.83.8
  • übersichtlich und verständlich
    20.06.17
    5.05.05.05.05.0
  • Gute Übersicht der aktuellen Literatur mit Wertung Evidenz.
    02.03.17
    5.05.05.05.05.0
< Vorige Seite
Nächste Seite >

KOLLEGEN, DIE DIESEN KURS GEBUCHT HABEN, BUCHTEN AUCH

Interdisziplinäres Schockraummanagement von Schwerverletzten

Polytraumatisierte Patienten stellen in der prähospitalen und innerklinischen Versorgung eine große Herausforderung für das nicht ärztliche und ärztliche Personal dar, wobei jedoch exakte ...

CME-Punkte:
0
Preis:
12.00 EUR
Veröffentlicht
07.12.2011
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
4.34.34.34.34.3

Chronische Wunde – Ein Update der Krankheitslehre

Die Definition chronischer Wunden ist uneinheitlich. Eine in der Regel über mehrere Wochen andauernde fehlende Wundheilung, die Stagnation der Wundheilung oder die Vergrößerung der Wunde sind ...

CME-Punkte:
2
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
01.10.2016
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
1.51.51.51.51.5
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
23.05.2012
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
3.13.13.13.13.1

KURS BUCHEN

  • Loggen sie sich bitte erst unten ein, um diesen Kurs zu buchen.
     
  • Preis:
    5.00 EUR
     
 

KURSDETAILS

 

Login-Box