Was gibt es Neues 2017 in der Shuntchirurgie?

Kursbeschreibung:

Beitrag aus dem Jahresband 2017 "Was gibt es Neues in der Chirurgie?"

Inhalt dieses Kurses:
  • Einleitung
  • Epidemiologie
  • Präoperative Vorbereitung in der Shuntchirurgie
  • Anastomosenmodelierung bei Anlage einer autologen AV-Fistel
  • Endovaskuläre Bildung einer AV-Fistel (EverlinQ®)
  • Anwendung kryokonservierter allogener Venentransplantate
  • Anwendung der alloplastischen Prothesen in der Shuntchirurgie
  • ePTFE-Prothesen mit und ohne Heparinbindungen
  • Anwendung der sofort punktierbaren ePTFE-Prothesen
  • Anwendung der ePTFE-Hybridprothesen
  • Bail-out-Prozedur bei Verschluss der tiefen Armvenen (HeRo®)
  • Literatur
  • Autoren
  • Evaluation
  • CME-Testat
  • Tests

KOMMENTARE

Dieser Kurs wurde 1 mal bewertet und 0 mal kommentiert. Gesamtwertung:
5.05.05.05.05.0

KOLLEGEN, DIE DIESEN KURS GEBUCHT HABEN, BUCHTEN AUCH

CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
15.01.2017
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
2.72.72.72.72.7
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
15.01.2017
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
4.74.74.74.74.7
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
26.06.2012
Medien
Text
Bewertung
3.33.33.33.33.3

KURS BUCHEN

  • Loggen sie sich bitte erst unten ein, um diesen Kurs zu buchen.
     
  • Preis:
    5.00 EUR
     
 

KURSDETAILS

 

Login-Box