Was gibt es Neues 2018 in der Ösophagus- und Magenchirurgie?

Kursbeschreibung:

Beitrag aus dem Jahresband 2018 "Was gibt es Neues in der Chirurgie?"

Inhalt dieses Kurses:
  • Onkologische Erkrankungen
  • Benchmarking in der Ösophaguschirurgie
  • Lebensqualität nach Ösophagektomie
  • Prognosefaktoren
  • Ösophagusfrühkarzinome
  • Rezidivmuster nach primärer und multimodaler Therapie
  • Hereditäres diffuses Magenkarzinom
  • Minimalinvasive Techniken beim Ösophaguskarzinom
  • Minimalinvasive Techniken beim Magenkarzinom
  • Rekonstruktion nach distaler Gastrektomie
  • Funktionelle Erkrankungen
  • Ösophagusperforation
  • Achalasie
  • Gastroösophageale Refluxerkrankungen (GERD)
  • Literatur
  • Autoren
  • Evaluation
  • CME-Testat
  • Tests

KOMMENTARE

Dieser Kurs wurde 1 mal bewertet und 1 mal kommentiert. Gesamtwertung:
4.04.04.04.04.0
  • Öophagus nur teilweise EBM Klassifizierung der Quellen
    02.06.19
    4.04.04.04.04.0
< Vorige Seite
Nächste Seite >

KOLLEGEN, DIE DIESEN KURS GEBUCHT HABEN, BUCHTEN AUCH

CME-Punkte:
0
Preis:
12.00 EUR
Veröffentlicht
07.12.2011
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
4.34.34.34.34.3
CME-Punkte:
0
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
08.03.2017
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
3.73.73.73.73.7
CME-Punkte:
2
Preis:
5.00 EUR
Veröffentlicht
15.12.2018
Medien
Mobilversion Text
Bewertung
0.00.00.00.00.0

KURS BUCHEN

  • Loggen sie sich bitte erst unten ein, um diesen Kurs zu buchen.
     
  • Preis:
    5.00 EUR
     
 

KURSDETAILS

 

Login-Box